Archiv des Autors: obrist-impulse.net

Die „Heiligen Drei Könige“– drei Worte – drei Irrtümer

Erstens waren sie keine „Heiligen“, sondern ganz normale Menschen. Zweitens weiß niemand, ob sie zu dritt kamen. Und drittens waren es keine Könige, sondern Gelehrte und Sterndeuter. Dennoch kommen in der Weihnachtsgeschichte drei Könige vor. Die erste Königsgestalt der Weihnachtsgeschichte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Der Mythos von Weihnachten

Traditionen können uns im Wege stehen und daran hindern, einen Text so anzusehen, wie er ist. Gott kommt ins Elend hinein und erlöst uns. Jesus ist nicht ein Ziel, dass wir erreichen müssen. Er ist Gott, der uns abholt. Oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wurde Gott Mensch?

Die verschiedenen Stellen in der Bibel lassen nur den Schluss zu, dass der Messias gleichzeitig Mensch und Gott ist. Jesus sagte: „Ich und der Vater sind eins“ (Joh 10,30). Im Menschen Jesus wurde Gott für uns Menschen erlebbar. Jesus war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die Sehnsucht nach einem Messias

Die Sehnsucht nach besonders begnadeten Persönlichkeiten, die uns von den Übeln dieser Welt erlösen und in ein „verheißenes Land“ oder ein „goldenes Zeitalter“ führen, ist ein uraltes Bedürfnis des Menschen. Die Hoffnung auf einen göttlichen Messias (Gesalbten, Christus) hat religionsgeschichtlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Juden, die an Jesus glauben

Rabbiner behaupten, dass es unmöglich ist, jüdisch zu sein und an Jesus zu glauben. Von Eitan Bar Als Chabad Rabbi Aaron Moss gefragt wurde: „Kann ein Jude an Jesus glauben?“ Lautete seine Antwort: „Ein Jude kann an Jesus glauben, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Sukkot – Das Laubhüttenfest

Als letztes der drei Wallfahrtsfeste (Beginn 2018: Sonntag-Abend 23. September). Sukkot ist ein Erinnerungsfest an die Befreiung des Volkes Israel aus Ägypten, an die erste Wohnung in Freiheit und die Versorgung durch Gott während der Wüstenwanderung. Am siebten Tag bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das muslimische Aschura-Fest

10. Muharram / 2018: ab Abend vom 20. September Mohammed schloss sich mit seinen Gefährten in Medina zunächst dem Aschura-Fest, dem Versöhnungstag der in Medina und dessen Umgebung sesshaften Juden an; man fastete an diesem Tag vom Sonnenuntergang bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen