Archiv der Kategorie: Allgemein

Tu BiSchwat – Das Neujahrsfest der Bäume Montag 21.1.2019

Wenn man die Beziehung zwischen Mensch und Baum in der Torah näher betrachtet, erkennt man eine faszinierende Ambivalenz. Dies äussert sich auch in den Worten Gottes an den Menschen, gleich nach dessen Erschaffung, die Früchte der Bäume zu geniessen. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Fest der Taufe des Herrn

Die römisch katholische Liturgiereform des Zweiten Vatikanischen Konzils verlegte das Fest auf den Sonntag nach Erscheinung des Herrn, wo es den Abschluss der Weihnachtszeit bildet. Oft wird in der Messe des Festes Taufe des Herrn die Taufe gespendet oder der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Ausstellung über Judenrettung durch Muslime findet nicht statt

Im Anschluss an muslimische Proteste stornierte die Moschee im Londoner Viertel von Golders Green ihre Pläne, eine Ausstellung durchzuführen über Muslime, die im Holocaust Juden gerettet hatten. Die Moschee ist wegen ihrer Veranstaltung als unislamisch angeprangert worden. Muslime können sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Dreikönigstag – Epiphanias

Epiphanias bzw. Epiphanie kommt vom altgriechischen „Erscheinung“ und meint die Erscheinung des Herrschers. Spannend ist, dass nicht der mächtige Herrscher die Rettung bringt, sondern derjenige, der sich schwach zeigt. In der Verwundbarkeit liegt eine besondere Stärke. Wer sich verwundbar zeigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Was könnte es gewesen sein, das damals als Stern von Bethlehem so hell am Himmel leuchtete?

Der Stern von Bethlehem inspirierte Künstler und Astronomen. Schnell kam eine erste These auf: Der Stern von Bethlehem sei ein Komet. Doch Kometen wurden in der Zeit um Christi Geburt mit Unheil in Verbindung gebracht. Sie kündigten – so der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Was sollen die Geschenke Gold, Weihrauch und Myrrhe?

Auch bei uns kennt man die Tradition, einer Familie zur Geburt eines Kindes etwas zu schenken. Was hättest du Jesus zur Geburt geschenkt? Dass die Weisen dem Kind Gold schenken, zeigt: Jesus ist nicht irgendein Kind, sondern hat göttlichen Ursprung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die „Heiligen Drei Könige“– drei Worte – drei Irrtümer

Erstens waren sie keine „Heiligen“, sondern ganz normale Menschen. Zweitens weiß niemand, ob sie zu dritt kamen. Und drittens waren es keine Könige, sondern Gelehrte und Sterndeuter. Dennoch kommen in der Weihnachtsgeschichte drei Könige vor. Die erste Königsgestalt der Weihnachtsgeschichte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen